Yandex.Metrica Afrika-Virus breitet sich aus! Doch: Afrika Reisen weiterhin sehr gefragt!

Afrika-Virus breitet sich aus! Doch: Afrika Reisen sind weiterhin sehr gefragt!

Afrika-Virus breitet sich aus! Doch: Afrika Reisen sind weiterhin sehr gefragt!
Der Afrika-Virus breitet sich aus! Dennoch sind Afrika Reisen weiterhin sehr gefragt! Doch keine Angst, in dem Fall handelt es sich um einen “positiven” Virus! Mehr davon am Ende dieses Beitrags.

Afrika Reisen auch weiterhin sehr gefragt

Weltweit steigen die Zahlen im Tourismus. Dabei suchen sich Reisende vor allem spannende und ferne Ziele. Denn diese reizen mit Flair und einer völlig anderen Kultur. So wundert es nicht, dass Reisen nach Afrika ganz oben auf der Beliebtheitsstatistik der Europäer stehen. Auch die Klimaprobleme ändern nichts an den Reisezielen. Ganz im Gegenteil. Die Flugzahlen explodieren förmlich. Die Reisezeiten werden immer länger.
Afrika bietet gleich mehrere Reiseziele, die stark nachgefragt sind. Marokko und Südafrika sowie Tunesien stehen ganz oben. Gefolgt von Zimbabwe, Kenia und der Elfenbeinküste. Die zunehmenden Touristenzahlen mögen auf dem ersten Blick für das Klima nicht unbedingt positiv sein. Allerdings sind die steigenden Zahlen eine Chance für eine nachhaltige Entwicklung. Besonders für die afrikanischen Staaten, die sich darunter neu positionieren können.

Tourismus bringt Afrika viel Geld

Der Tourismussektor wächst schneller als jeder andere. Für die afrikanischen Länder ist er mittlerweile der bedeutendste Wirtschaftszweig. Jeder zehnte Job steht in Zusammenhang mit den Touristen. Jäger, Abenteurer, Geschäftsleute und Familien zieht es in diese Region. Denn sie bietet für jeden etwas Besonders und Einmaliges. 11 Millionen Deutsche reisen in die Schwellen- und Entwicklungsländer, darunter auch Afrika. In Zahlen bedeutet das: 19 Milliarden Euro und fast zwei Millionen Arbeitsplätze.

Nachhaltigkeit nimmt an Bedeutung zu

Nachhaltigkeit und Verantwortung sind Begriffe, die bei den jungen Reisenden an Bedeutung zunehmen. Die Branche hat sich darauf längst werbewirksam eingestellt. So lassen sich auch in Afrika Ansätze zu ethischen Grundsätzen und Umweltverträglichkeit erkennen. Den Schätzungen zu Folge sollen dort in den nächsten zehn Jahren weitere drei Millionen neue Jobs entstehen. Und diese nur durch den Tourismus! Weltweit sollen es etwa 100 Millionen sein.
Aber auch Afrikas Kasino Kultur wandelt sich. Einige der Länder haben erkannt, dass das Glücksspiel in Europa oft verdrängt wird. Aus diesem Grund finden sich zahlreiche Kasinos in Afrika, die mit dem Safari-Ausflug und Erholung einfach zu verbinden sind. Und dort gibt es nicht die Restriktionen, die viele aus Deutschland oder Österreich kennen. Die Touristen nehmen diese Attraktion an und für viele steht eben auch ein Kasino-Besuch auf der Agenda.

Botswana – Geheimtipp für Reisende

Das Zwei-Millionen-Land Botswana hat sich dem nachhaltigen Tourismus verschrieben. Und daher gilt es längst als ein Geheimtipp für Reisende. Von Abenteuer bis Luxus wird alles geboten. 90.000 Arbeitsplätze befinden sich in der Tourismusbranche. Besonders beliebt sind die Safaritouren durch die riesigen Savannen. Die vielfältige Tierwelt und eine einzigartige Pflanzenwelt beeindrucken. Es liegt im Eigeninteresse von Botswana eben jene Reichhaltigkeit zu schützen. So werden für die Safaris Elektrofahrzeuge genutzt. Außerdem finden Touristen Boote mit Sonnenkollektoren vor, die eine abgas- und geräuscharme Fortbewegung ermöglichen.
Nachhaltiger Tourismus wird aber nicht nur in Botswana betrieben. Mittlerweile ist er in vielen afrikanischen Ländern zu finden.

Afrika-Virus

Wer einmal in Afrika war, hat es oft danach mit dem Afrika-Virus zu tun. Die Faszination ist auch Monate danach noch groß. Deswegen werden bereits weitere Reisen in das unbekannte Land geplant. Denn es bietet ungeahnte Möglichkeiten und ist reich an kultureller Vielfalt. Neben Botswana gehört auch das kleine Land Malawi mittlerweile zu den heißen Geheimtipps. Die Urlauber mögen diese unverfälschte Romantik und Kultur. Denn diese ist in entwickelten Ländern heute kaum noch zu finden.

Hier noch meine Empfehlungen zu Afrika Reisen

Allgemeine Empfehlungen für deine Reisen

Bitte klicke jetzt auf die folgenden Buttons und bewerte den Beitrag “Der Afrika-Virus breitet sich aus! Afrika Reisen weiterhin sehr gefragt!” mit 1 – 5 Sternen.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Protected with IP Blacklist CloudIP Blacklist Cloud