Yandex.Metrica

Kerala, Backwaters (Indien Reise Geheimtipp Nr. 1)

Bild zu Kerala, Backwaters (Indien Reise Geheimtipp Nr. 1)

Kerala (siehe Karte) und die Backwaters sind mein Geheimtipp Nr. 1 für deinen Urlaub in Indien bzw. deine Indien Reise. Denn nicht zufälligerweise wird diese Region auch als “God’s Own Country” bezeichnet.

Kerala – ein echter Geheimtipp für eine Indien Reise

Wer einmal so richtig die Seele baumeln lassen will, sollte sich einmal den Bundesstaat Karala und dort vor allem die Region Nordkerala genauer ansehen. Denn diese stellt einen echten Geheimtipp für eine Indien Reise dar. Nicht umsonst wird diese Region auch “God’s Own Country” genannt. Es gibt traumhafte, weite Sandstrände nahezu ohne Touristen, malerische Fischerdörfer und – die Backwaters (mehr dazu weiter unten).

Das Klima in Kerala

Das tropische Nordkerala befindet sich in Südindien und wird das ganze Jahr mit einem angenehmen warmen Klima verwöhnt. Den Sommer (Februar bis Mai) mit seinen sehr warmen Temperaturen und die Zeit des Monsuns (Juni bis Oktober) spürt man mit seinen ergiebigen Regenfällen sehr deutlich.

Die Lage des Bundesstaates

Der Bundesstaat Kerala nimmt mit seinen 590 Kilometern Küstenlänge nahezu die ganze Malabarküste ein.
Im Osten sind die Westghats oft noch dicht bewaldet und steigen bis zu 1500 Meter auf. Die höchste Erhebung dabei ist Anamudi mit seinen 2695 Metern. Damit ist dieser Bereich Keralas perfekt zum Wandern und Klettern geeignet.

Die Seen, Lagunen und Wasserstraßen der Backwaters erstrecken sich über den mittleren Küstenabschnitt. Sie beanspruchen eine Fläche von über 1900 Quadratkilometern und umfassen 29 Lagunen und Seen sowie 44 Flüsse. Zwischen Kokospalmen, kleinen Moscheen, Fischerhütten, Bananenstauden und Kokospalmen kann man das Gebiet der Backwaters wunderbar über ein Hausboot erkunden und über einen der 1500 teils natürlich, teils künstlich angelegten Kanäle mit glasklarem Wasser schippern.

Ein weiterer echter Geheimtipp sind die Hügel von Wayaned im Landesinnern. Hier kann man sich auf wilde Elefanten, riesige Teeplantagen und die Kühle der Berge freuen.

 

 

Kultur in Kerala

Gerade für Kulturliebhaber ist die Urlaubsregion Kerala sehr geeignet, da dieser Teil Indiens, im Gegensatz zu den Nachbarregionen, über viele Menschen mit unterschiedlichsten Glaubensrichtungen verfügt und durch den Seehandel mit Europa, China und dem Nahen Osten eine große kulturelle Vielfalt hervorgebracht hat.

Besonders verbreitet ist in ganz Südindien die karnatische Musik, eine Art Tempelmusik. Diese Art der Musik ist mit Tänzen und Tanzdramen verbunden. Die Musikrichtung Sopana Sangeetham hat in Kerala eine lange Tradition. Oft wird die berühmte und älteste Tanzform Südindiens Kathakali mit vorgeführt, die Tanz, Musik und Schauspiel mit Pantomime verbindet. Während des Kathakali werden oft Kapitel der großen hinduistischen Epen nachgespielt.
Hierbei ist vor allem sehenswert die aufwendige Maskierung und Kostümierung der männlichen Darsteller. Wurde Kathakali früher nur zu den Tempelfesten aufgeführt, wird es in jüngerer Zeit auch immer wieder für interessierte Touristen dargeboten. Wer die Gelegenheit hat, sich ein Kathakali anzusehen, sollte dies unbedingt tun.

Die Küche Keralas

Die vielfältige Küche Keralas lässt sich in vegetarische und nicht-vegetarische Küche aufteilen. Die nicht-vegetarischen Gerichte sind alle stark gewürzt, die vegetarischen Gerichte sind gerade für Touristen leichter zu verdauen. Oftmals leiden Touristen zunächst unter Magenproblemen und Durchfall, wenn sie die Speisen dieser Regionen zu sich nehmen. Europäer sind die Speisen und Gewürze Keralas nicht gewöhnt. Nach kurzer Zeit jedoch stellen sich Körper und Gaumen darauf ein.

Fazit zu Kerala und den Backwaters

Obwohl Kerala bereits zu einer kleinen touristischen Attraktion geworden ist, bleibt es dennoch ein echter Geheimtipp für eine Indien Reise. Dies liegt vor allem an der wunderschönen Landschaft sowie den Lagunen der Backwaters.
Nichtsdestoweniger erfreut sich auch der Periyar-Nationalpark neben den Backwaters großer Beliebtheit. Die kulturelle Vielfalt im Bundesstaat Kerala verspricht in jedem Fall einen unvergesslichen Urlaub.

Hier noch meine Empfehlungen zu Kerala und den Backwaters

Allgemeine Empfehlungen für deine Reisen

Bitte klicke jetzt auf die unten angeführten Buttons und bewerte den Beitrag “Kerala, Backwaters (Indien Reise Geheimtipp Nr. 1)” mit 1 – 5 Sternen.

Kerala, Backwaters (Indien Reise Geheimtipp Nr. 1)
Bitte bewerte diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Protected with IP Blacklist CloudIP Blacklist Cloud